Auf der Spur alter Sagen…

Seit ich über den Blaník und seine sagenumwobene Geschichte gelesen habe, wollte ich dahin. Etwas in mir schrie danach, dort hin zu gehen. Erst schien der Trip wegen schlechtem Wetter ins Wasser zu fallen, aber an diesem Samstag morgen hatte sich spontan das Wetter doch noch geändert und ich machte mich auf die Spur alter Sagen. Die Wanderung endete mit den letzten 2 km in tiefstem Regen, aber es hatte sich trotzdem gelohnt. Nicht nur der Aufstieg auf den großen Blaník und den kleinen Blaník, welcher noch von einer Ruine geschmückt wird, auch das Naturschutzgebiet darum zeigt sich von der schönsten Seite.

Informationen zum Blaník: https://de.wikipedia.org/wiki/Blan%C3%ADk

Relive ‘Louňovice pod Blaníkem, Česká Republika’

Gesamtstrecke: 14275 m
Maximale Höhe: 642 m
Minimale Höhe: 392 m
Gesamtanstieg: 638 m
Gesamtzeit: 03:52:43

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Bitte akzeptiere die Datenschutzbedingungen.

Blanik