Im Regen durch die Sächsische Schweiz

Da es sich bei schlechtem Wetter nicht lohnt sehr weit zu fahren, haben wir beschlossen eine Runde durch die Sächsische Schweiz zu wandern.

Mit dem Winterstein bin ich an einen Ort zurück gekehrt, der mir einen wunderschönen Sonnenaufgang beschert hatte. Allerdings konnte ich mit dem Frienstein und dem Kuhstall auch neue Orte entdecken. Der Kuhstall stand noch auf meiner Liste, mit welchem ich wieder ein Ziel abgeschlossen habe.

Gesamtstrecke: 24056 m
Maximale Höhe: 550 m
Minimale Höhe: 105 m
Gesamtanstieg: 1870 m
Gesamtzeit: 04:56:29

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Bitte akzeptiere die Datenschutzbedingungen.