Der letzte Flug

Dein Lachen, wir hören es noch immer
Es war ein Lachen voll Freude
Du gabest uns Liebe, wie wir sie suchten
Du gabest uns Hoffnung, wie wir sie nicht kannten
Doch all dies ist nun vergangen
Und mit tränenerfüllten Augen gedenken wir
Noch einmal ganz alleine dir

Und noch immer hallt deine Stimme
Durch unsere Erinnerungen, sehe dich noch immer vor mir
Dein Lachen so schön wie eine gelbe Rose
Die gelbe Rose, war sie nicht deine Liebste unter den Blumen?
Ich will dir noch eine mit geben, auf den Weg
Eine Rose so wunderschön wie du es warst

Und nun, nun strecke noch einmal, noch ein letztes Mal
Wie ein Vogel, ein stolzer Vogel wie du es sein solltest
Deine seichten, starken Schwingen, weit weit aus
Und fliege noch einmal, ein letztes Mal gegen den Himmel
Wo deine Schwingen dich in die Ewigkeit der Gedenken tragen sollen...


Alexandra, meine Tante, ich möchte dir mit dieser Seite noch einmal gedenken. Lange ist es nun her, und egal wo immer du auch sein magst, sollst du wissen, ich werden dich nie vergessen. Mögest du frei, in Frieden ruhen...

20.12.2004 - Forever in memorian, the day you left us, to go to another, maybe better, world...